Die Laden der jungen N.

Hier veröffentliche ich SEHR alte Zeichnungen, die mir sanft aus meiner Jugend in einer anderen Zeit zuwinken. Sie entstanden in den 1980er und -90er Jahren, also sind alle abgebildeten Zustände ausgiebig verjährt.

Manche Beitrage enthalten Links zu Vorbildern und Inspirationen. Geh auf Entdeckungsreise in die Welt der Oldschool-Künste.

Nerds und Damen

Nana Swiczinsky typen09

Dies ist das Gesprächsprotokoll mit einem Zeichnerkollegen, der sich mit seinen neuen Kontaktlinsen Erfolg in Liebedingen versprach.

Pin It

 


Plasik statt Jute

Punkelette

Plasiksack als Handtasche – heute als Hipster-Accesoire wieder tragbar?

Pin It

Harle Tscharle

Wienerisch für: Harley-Charly

Nana Swiczinsky typ harletscharle

In meiner Jugend war ich begeisterte Motorradfahrerin, was mich unter Anderem mit Harle-Tscharle und Konsorten an den Tisch gebracht hat.

Pin It

Stonerboy

Nana Swiczinsky typ stonerboy

Diese wattierten Gilets sind unglaublich langlebig. Der Typ proletarischer Stonerboy auch.

Man beachte die Animationsperforation an der rechten Seite.

Pin It

 

Wer sich an die 80er erinnern kann...

Nana Swiczinsky typen03

...der war nicht dabei – so meint unser seliger Falco.

Aquarell auf fotokopierter Tuschezeichnung

Pin It

Young, healthy, big, soft and civilised

...Alles ok!

Nana Swiczinsky typ bigsoft

Wir kenne alle diese zivilisierten, freundlich ahnungslosen Erste-Welt-Proteinbomben – ausser wir sind selbst eine.

Ein gutes Mädchen im 5. Monat

Nana Swiczinsky typ schwanger

Hier war ich, glaube ich, von Wilhelm Busch's Julchen inspiriert.

Pin It

Wenn's einfach nicht laufen will...

Nana Swiczinsky typen01

... kauf dir erstmal neue Unterwäsche

Pin It

Die Matriarchin mit ihren ungleiche Söhnen

Nana Swiczinsky typ horrorfamilie

Wenn Gruppenportraits besonders repräsentativ, hochstatushaft und gestelzt daher kommen, frage ich mich reflexartig nach den perversen Untliefen, die damit kaschiert werden.

Pin It

 

Glanz und Elend des österreichische Beamtentums

Nana Swiczinsky typen10

Wie kommt es bloss, dass ich keine Welle der soliarischen Empathie empfinde, wenn ich von Einsparungen bei der Verwaltung höre. Oh all die gefähdeten Arbeitsplätze, all die gefähdeten Exstenzen!

Ein erster Versuch mit Ecoline-Flüssigtinte.

Pin It

Gimme, gimme  the honky tonk blues

Nana Swiczinsky typen02

Aquarell auf fotokopierter Tuschezeichnung

Pin It

 Jo? Hö Hö…  …Gö?

Die Ladykillers vom Gänsehäufl

Nana Swiczinsky typ ladykillers

Das Gänsehäufl ist ein beliebtes wiener Freibad, das als Inspiration fir diese naturalistische Millieustudie diente.

Pin It

1950s Ladies

Nana Swiczinsky typen02

Nana Swiczinsky typen01

Diese Damen mit zeitgebundenem Brillen- und Frisurdesign sind Inkversuche mit der Feder. Ich habe mir immer beim Inken mit dem Pinsel leichter getan und fühle mich daher periodisch veranlasst, genauer Federn zu üben.

Pin It

Wan i das sog!

Übersetzung: "Wenn ich's dir sage!"

Nana Swiczinsky typen04

Tipp an die JungzeichnerInnen: Mimik und Gestik sollten übereinstimmen - und vor allem reichlich vorhanden sein.

Pin It

Heisses Herz und dicke Hose

Nana Swiczinsky typ latino

Man beachte, wie das Herz als Lichtquelle dient. Hier hab ich mir ausnahmsweise was gedacht dabei, auch die Anatomie ist genauer ausgeführt als gewohnt. Hab ich wohl aus Rassismus-Bedenken nicht weiter ausgeführt.

Was der kleine König soll – Keine Ahnung.

Pin It

Der Sonne ausgeliefert

Nana Swiczinsky typen girl

Ja liebe Kinder, Sonneschutzfaktor 4 war hoch. Mit dem Stichwort "Ozonloch" setzte sich erst langsam die Meinung durch, wie gefählich Sonnenlicht ist. Leiden an kollektiven halbnackt-sein-müssen gab's jedoch schon immer.

Pin It

Diese zwei Charakterköpfe...

Nana Swiczinsky typen03

...sollten die dienshabenden Beamten eines wiener Polizei-Wachzimmers sein.

Pin It

Wirtin und zwei Gäste

Nana Swiczinsky typ gretl

Man beachte den Faltenwurf der Jogginghose

Pin It

Lust und Liebe

Nana Swiczinsky typ lustundliebe

Dies ist die Skizze zu einem TV-Interview mit einer soignierten Dame, der die Lust nicht gerade ins Gesicht geschrieben stand, als sie obigen Satz äußerte: " ich fühle mich heute weiblicher denn je, denn ich kann Lust von Liebe unterscheiden.“

Pin It

Gute Haltung in Badeanzug

Nana Swiczinsky typen copic

 

Pin It

Ein onanierender Affe im Liegestuhl

Hm... Er ist auch noch durch Kinn und Nase gepierct. Was ich mir dabei gedacht habe, ist mit gnädigerweise entfallen.

Nana Swiczinsky typ onanierender affe

Pin It

Sie taumelt verloren im Dschungel der Großstadt umher

Nana Swiczinsky typ haschjule

Diese Skizze illustriert das Lied "Die Haschjule" von Max Goltd/Foyer des Arts, die ich und meine Freunde in den neunziger Jahren gern und ausgiebig hörten. Wer Foyer des Arts nicht kennt:  Absurde neue Deutsche Welle vom feinsten. Es wird empfohlen die Bildungslücke zu schließen.

Pin It

Der Godfather of Deutschpunk

Nana Swiczinsky typen heino

Hier erstmals in all seiner unverhüllten Pracht. Man beachte die Bremsstreifen auf der Gattihose sowie Klistierpumpe links unten.

Pin It

Shopping Lady

Nana Swiczinsky typ shoppinglady

Ja, das waren die echten Yuppie-Zeiten. Ich kannte damals Patsy Stone noch nicht einmal.

Copic und Finliner auch Bleistift.

Pin It

Viva la Diva

Nana Swiczinsky typ diva01

Nana Swiczinsky typ diva02

Diese Zeichnungen sind ein Traumprotokoll. Ich träumte von einer Diva im Stil der Schwarz-Weiß-Fotos der Dreißigerjahre namens "Jane Berkins". Mit ihren schweren Brüsten, ihrem dicken Bauch und dem beachtlichen Intim-Busch sowie ihrer selbst kreierten tragbaren Kunst aus Walfischknochen und Tierfellen war sie unglaublich mondän wie auch heftig umstritten zu ihrer Zeit.

Pin It

Tanz den Epilepso

Nana Swiczinsky typ epilepso

Hier war ich, wenn ich mich recht erinnere, von Louise Bougeois' "Hysterie" inspiriert.

Pin It